Sie haben Fragen? Rufen Sie gerne an! Büro Berlin: 030 / 227 - 72270 - Büro Wernberg: 09604 / 931 211

Lasst den Forschergeist frei: Kita-Wettbewerb „Forschergeist 2020“ geht in die neue Runde

Wettbewerbe und Jugendprogramme
04. September 2019

Forschergeist – der bundesweite Kita-Wettbewerb der Deutsche Telekom Stiftung und der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ zur Auszeichnung von herausragenden Projekten im MINT-Bereich

„Wie baut man eine Rakete?“ – „Wie macht die Biene Honig?“ – „Was passiert mit unserem Müll?“ Viele Dinge machen Kinder neugierig. Die Deutsche Telekom Stiftung und die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ suchen jetzt zum fünften Mal Projekte, die den Forschergeist der Kita-Kinder wecken.

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder unterstützt den Kita-Wettbewerb „Forschergeist 2020“: „Erzieherinnen und Erzieher meines Wahlkreises sind eingeladen, sich mit Projektarbeiten zu bewerben, in denen sie gemeinsam mit Kindern deren Fragen aus den Bereichen Natur, Mathematik und Technik erforscht haben.“

weiterlesen >

Der Jugend eine Chance! Zusätzliches Förderprogramm des Fonds Soziokultur für junge Kulturinitiativen

Kultur und Medien, Wettbewerbe und Jugendprogramme
28. August 2019

SPD-BUNDESTAGSFRAKTION × PLATZ DER REPUBLIK 1 × 11011 BERLIN

Mit seinem zusätzlichen Förderprogramm für junge Initiativen will der Fonds Soziokultur Jugendlichen zwischen 18 und 25 Jahren die Möglichkeit geben, eigene Projektideen im soziokulturellen Praxisfeld zu entwickeln und umzusetzen. Es hat den Anspruch, die kreativen Potentiale junger Menschen zu wecken und zu fördern.

weiterlesen >

Bundespreis „Zu gut für die Tonne“ MdB Marianne Schieder: Jetzt bewerben für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung

Ernährung und Landwirtschaft, Recht und Verbraucherschutz, Wettbewerbe und Jugendprogramme
28. August 2019

„Unsere Lebensmittel sind zu gut für die Tonne. In ihnen stecken viel Arbeit und wertvolle Ressourcen wie Wasser und Energie – sie haben unsere Wertschätzung verdient“, betont die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder und weist auf den Bundespreis 2020 „Zu gut für die Tonne“ hin.

Immer noch würden viel zu viele Lebensmittel von Industrie, Großverbrauchern, Handel und Privathaushalten als Abfall entsorgt. – elf Millionen Tonnen jedes Jahr.

weiterlesen >

Deutscher Kita-Preis geht in die nächste Runde

Familie, Wettbewerbe und Jugendprogramme
02. Juli 2019
MdB Marianne Schieder ermutigt Einrichtungen, sich für den Deutschen Kita-Preis zu bewerben (Foto: DKJS/ F. Schmitt, A. Wendler)

MdB Marianne Schieder ermutigt Einrichtungen, sich für den Deutschen Kita-Preis zu bewerben (Foto: DKJS/ F. Schmitt, A. Wendler)

„Qualität hat viele Gesichter“ ist das Motto des Deutschen Kita-Preises. Die Auszeichnung würdigt die Arbeit all jener Menschen, die jeden Tag mit dafür sorgen, dass die jüngsten Mitglieder unserer Gesellschaft optimal aufwachsen können. Dieses Engagement zeichnen das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung sowie die Heinz und Heide Dürr Stiftung, die Karg-Stiftung, das Eltern-Magazin und der Didacta-Verband erneut mit dem Deutschen Kita-Preis aus. Darüber informiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder.

weiterlesen >

Simon Heimerl auf Einladung von MdB Marianne Schieder bei Jugend und Parlament 2019

Wettbewerbe und Jugendprogramme
04. Juni 2019
Planspiel im Bundestag: Simon Heimerl mit MdB Marianne Schieder (Foto: Peter Wein)

Planspiel im Bundestag: Simon Heimerl mit MdB Marianne Schieder (Foto: Peter Wein)

Vom 1. bis 4. Juni findet im Deutschen Bundestag das diesjährige Planspiel Jugend und Parlament (JuP) statt. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder, Mitglied der Inneren Kommission des Ältestenrates, begrüßte im Plenarsaal die rund 300 Jugendlichen aus ganz Deutschland. Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern war auch der 19-jährige Student Simon Heimerl aus Nittenau, den Marianne Schieder nominiert hatte.

weiterlesen >

Maximilian Wanner aus Maxhütte-Haidhof auf Einladung von MdB Marianne Schieder bei den Jugendpressetagen

Kultur und Medien, Wettbewerbe und Jugendprogramme
21. Mai 2019

Nachwuchsjournalist Maximilian Wanner

Die SPD-Bundestagsfraktion lädt vom 23. bis 25. Oktober 2019 rund 75 Jugendliche aus ganz Deutschland zu den 13. Jugendpressetagen in Berlin ein. Sie erwartet ein interessantes und abwechslungsreiches Programm, das einen Einblick in das Zusammenspiel von Medien und Politik in der Hauptstadt bietet. Auf Einladung von MdB Marianne Schieder nimmt Maximilian Wanner aus Maxhütte-Haidhof an den Jugendpressetagen teil.

weiterlesen >

Ein Blick hinter die Kulissen des Bundestages

Praktikum im Bundestag, Wettbewerbe und Jugendprogramme
21. Mai 2019
undestagsabgeordnete Marianne Schieder und Vorstandssprecher der Wirtschaftsjunioren Schwandorf Martin Stahl

Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder und Vorstandssprecher der Wirtschaftsjunioren Schwandorf Martin Stahl

Junge Wirtschaft trifft Politik – unter diesem Motto steht der jährliche Know-how-Transfer der Wirtschaftsjunioren Deutschland mit dem Deutschen Bundestag. Während der diesjährigen Projektwoche begleitete Martin Stahl (Gewerbekundenberater der Sparkasse im Landkreis Schwandorf) die SPD Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder eine Woche lang bei ihrer parlamentarischen Arbeit. Der Know-how-Transfer fand in diesem Jahr bereits zum 25. Mal statt.

weiterlesen >

Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages als Junior-Botschafter in die USA

Wettbewerbe und Jugendprogramme
30. April 2019

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder weist darauf hin, dass im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) im nächsten Programmjahr 2020/2021 wieder Stipendien für ein Austauschjahr in den USA vergeben werden und appelliert an die Jugendlichen in ihrem Wahlkreis Schwandorf-Cham, sich dafür zu bewerben.

weiterlesen >

MdB Marianne Schieder startet Jugendhospitanzprogramm im Bundestag

Wettbewerbe und Jugendprogramme
12. April 2019

MdB Marianne Schieder mit ihrem Jugendhospitanten Daniel Rockel (Bild: Büro Schieder/ Engelhard)

Mit einem Gespräch zur Außen- und Menschenrechtspolitik endet das erste Hospitanzprogramm der SPD-Bundestagsfraktion für junge Erwachsene aus der Jugendverbandsarbeit. In ihrer Funktion als parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion organisierte MdB Marianne Schieder das Programm zusammen mit dem Deutschen Bundesjugendring.

weiterlesen >

Lernen mit Perspektive – mit kulturweit, dem internationalen Freiwilligendienst der Deutschen UNESCO-Kommission

Wettbewerbe und Jugendprogramme
21. Februar 2019
MdB Marianne Schieder ruft zur Teilnahme an kulturweit auf

Noch bis zum 6. Mai 2019 können sich junge Menschen für einen internationalen Kultur-Freiwilligendienstdienst bei der Deutschen UNESCO-Kommission bewerben. Darüber informiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder.

weiterlesen >

Kategorien

Archiv

Videos


Um dieses Video von YouTube wiederzugeben, werden auch personenbezogene Daten an YouTube weitergeleitet.
YouTube Datenschutzerklärung

4