Sie haben Fragen? Rufen Sie gerne an! Büro Berlin: 030 / 227 - 72270 - Büro Wernberg: 09604 / 931 211

100 Jahre Frauenwahlrecht – Marie-Juchacz-Preis der SPD-Bundestagsfraktion

Frauen, SPD, Wettbewerbe und Jugendprogramme
10. September 2018

„Der Anlass für einen Marie-Juchacz-Preis kann passender nicht sein: 100 Jahre ist es her, dass Frauen in Deutschland das Wahlrecht zugesprochen wurde. Dass sie in ein deutsches Parlament gewählt werden durften. Die meisten weiblichen Abgeordneten waren nach der ersten Wahl für und mit Frauen in den Reihen der SPD zu finden. Und es war die Sozialdemokratin Marie Juchacz, die als erste Frau überhaupt in einem deutschen Parlament redete. Wir suchen kreative Ideen und Konzepte von jungen Menschen und zivilgesellschaftlichen Organisationen/Projekten, die für Gleichstellung eintreten: sich für mehr Frauen in der Politik engagieren oder Marie Juchacz‘ Rede auf originelle Weise in die heute Zeit übersetzen“, sagt MdB Marianne Schieder. weiterlesen >


Bundespreis „Zu gut für die Tonne“: Jetzt bewerben für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung

Wettbewerbe und Jugendprogramme
10. September 2018

Unsere Lebensmittel sind zu gut für die Tonne. In ihnen stecken viel Arbeit und wertvolle Ressourcen – sie haben unsere Wertschätzung verdient“, weist die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder auf den Bundespreis 2019 „Zu gut für die Tonne“ hin. weiterlesen >


MdB Marianne Schieder ruft zur Teilnahme auf: Ideenwettbewerb zum Nahverkehr der Zukunft

Wettbewerbe und Jugendprogramme
28. August 2018

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur suchen gemeinsam mit dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) die besten Ideen aus der Bevölkerung für den Nahverkehr der Zukunft.

weiterlesen >


SPD-Spielefest erneut ein großer Erfolg

Wahlkreis
24. August 2018

Bingo spielen, Traumfänger basteln, Fackeln herstellen oder Popcorn essen: dieses tolle Angebot hatte die SPD-Ortsvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder fürs diesjährige Spielefest zusammengestellt. Gemeinsam mit ihrem SPD-Ortsverein beteiligte sie sich auch in diesem Jahr wieder am Ferienprogramm des Marktes Wernberg-Köblitz und lud auf das Gelände des Schützenvereins Wernberg-Köblitz. weiterlesen >


Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz 2018 “

Wettbewerbe und Jugendprogramme
08. August 2018

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder unterstützt auch dieses Jahr wieder das von der Bundesregierung gegründete „Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt“ und macht auf den Wettbewerb “Aktiv für Demokratie und Toleranz 2018“ aufmerksam. „Demokratie bedeutet, sich in die eigenen Angelegenheiten im Land einzumischen. Eine demokratische Gesellschaft braucht Engagement und Zivilcourage. Beides sichert das Zusammenleben und den ganz alltäglichen Zusammenhalt einer vielfältigen Gesellschaft“, betont MdB Marianne Schieder.

weiterlesen >


Kategorien

Archiv

Videos


Um dieses Video von YouTube wiederzugeben, werden auch personenbezogene Daten an YouTube weitergeleitet.
YouTube Datenschutzerklärung