Sie haben Fragen? Rufen Sie gerne an! Büro Berlin: 030 / 227 - 72270 - Büro Wernberg: 09604 / 931 211

Bundespreis „Zu gut für die Tonne“ MdB Marianne Schieder: Jetzt bewerben für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung

Ernährung und Landwirtschaft, Recht und Verbraucherschutz, Wettbewerbe und Jugendprogramme
28. August 2019

„Unsere Lebensmittel sind zu gut für die Tonne. In ihnen stecken viel Arbeit und wertvolle Ressourcen wie Wasser und Energie – sie haben unsere Wertschätzung verdient“, betont die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder und weist auf den Bundespreis 2020 „Zu gut für die Tonne“ hin.

Immer noch würden viel zu viele Lebensmittel von Industrie, Großverbrauchern, Handel und Privathaushalten als Abfall entsorgt. – elf Millionen Tonnen jedes Jahr.

weiterlesen >

MdB Marianne Schieder zum „Ratsch auf dem Dorfplatz“ auf der Grünen Woche

Ernährung und Landwirtschaft, Wahlkreis
21. Januar 2019
MdB Marianne Schieder (2. von rechts) diskutierte mit dem Diözesanvorsitzenden Max Hastreiter, Elisabeth Gassner, Christine Reitinger und Pfarrer Udo Klösel (v.r.n.l.) von der Katholischen Landvolkbewegung

MdB Marianne Schieder (2. von rechts) diskutierte mit dem Diözesanvorsitzenden Max Hastreiter, Elisabeth Gassner, Christine Reitinger und Pfarrer Udo Klösel (v.r.n.l.) von der Katholischen Landvolkbewegung

Ein Besuch der Internationalen Grünen Woche stand auch dieses Jahr fest im Terminkalender der Parlamentarischen Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion Marianne Schieder. Gemeinsam mit anderen bayerischen SPD-Abgeordneten absolvierte sie einen Rundgang auf der Messe in Berlin. Neben vielen Informationen und anschaulichen Präsentationen rund um Ernährung, Landwirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit, wurde dort auch über die Entwicklung des ländlichen Raumes diskutiert.

weiterlesen >

Kategorien

Archiv

Videos


Um dieses Video von YouTube wiederzugeben, werden auch personenbezogene Daten an YouTube weitergeleitet.
YouTube Datenschutzerklärung

4