Sie haben Fragen? Rufen Sie gerne an! Büro Berlin: 030 / 227 - 72270 - Büro Wernberg: 09604 / 931 211

Krankenhäuser Oberviechtach, Cham und Roding erhalten Finanzspritze vom Bund

Bundesförderung, Gesundheit und Pflege
10. Juli 2019

Für die SPD-Bundestagsfraktion ist die Sicherung einer guten medizinischen Versorgung auf dem Land ein wichtiges Anliegen. Auf ihre Initiative hin werden jährlich ab 2020 rund 48 Millionen Euro an Krankenhäuser in ländlichen Regionen ausgeschüttet. Die Mittel verteilen sich auf 120 Kliniken, die je 400.000 Euro erhalten. Die Liste der geförderten Krankenhäuser wurde jetzt veröffentlicht und wird jährlich aktualisiert. Darunter sind auch die Asklepios Klinik Oberviechtach und die Krankenhäuser Cham und Roding.

weiterlesen >

Zuschüsse der Bayerischen Landesstiftung für die Landkreise Schwandorf und Cham

Bundesförderung
10. Juli 2019

Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat in seiner heutigen Sitzung (10.07.2019) zahlreiche Zuschussanträge entschieden. Die Bundestagabgeordnete Marianne Schieder und die Landtagsabgeordnete Annette Karl freuen sich, dass auch wieder Maßnahmen in den Landkreisen Schwandorf und Cham mit Zuschüssen bedacht werden, denn die Zuschüsse und Fördergelder der Bayerischen Landesstiftung sind wertvolle Hilfen zur Durchführung baulicher Maßnahmen an Denkmälern und historischen Gebäuden.

weiterlesen >

Ein solidarisches Land braucht eine starke Städtebauförderung

Bundesförderung, Wahlkreis
08. Mai 2019
MdB Marianne Schieder freut sich über die Förderung in ihrem Wahlkreis.

Am 11. Mai 2019 findet der Tag der Städtebauförderung zum fünften Mal statt. Als zentrales Handlungsfeld für soziale Gerechtigkeit kann Stadtentwicklungspolitik zu einem guten Leben und Miteinander beisteuern.

weiterlesen >

KfW fördert mit 164 Millionen Euro Unternehmen und Privathaushalte im Wahlkreis Schwandorf-Cham

Bundesförderung, Wahlkreis
27. Februar 2019
MdB Marianne Schieder freut sich über die Förderung in ihrem Wahlkreis.

Mit einer Gesamtsumme von 245 Mio. Euro förderte die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) im zurückliegenden Jahr 2018 Unternehmen und Privathaushalte im Wahlkreis Schwandorf-Cham, darauf weist die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder, MdB hin.

weiterlesen >

Holmeier und Schieder: 350.000 Euro Bundesförderung für das Projekt der Barmherzigen Brüder Reichenbach – „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung” für Menschen mit Behinderungen

Bundesförderung, Inklusion
25. April 2018

Die Bundestagabgeordneten Karl Holmeier (CSU) und Marianne Schieder (SPD) überbringen frohe Kunde aus Berlin für den Bundeswahlkreis Schwandorf/Cham.

 

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales wird den Verein zur Durchführung der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung in den Landkreisen Cham und Schwandorf e.V., getragen von den Barmherzigen Brüder Reichenbach, mit einer Gesamtfördersumme in Höhe von 350.670,66 Euro bei dem in Cham ansässigen Projekt der „Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung” für Menschen mit Behinderungen unterstützen. Die Gesamtkosten des Projektes liegen bei knapp über 370.000 Euro. Der entsprechende Bewilligungsbescheid ist auf dem Weg nach Cham.

weiterlesen >


Kategorien

Archiv

Videos


Um dieses Video von YouTube wiederzugeben, werden auch personenbezogene Daten an YouTube weitergeleitet.
YouTube Datenschutzerklärung

4