Sie haben Fragen? Rufen Sie gerne an! Büro Berlin: 030 / 227 - 72270 - Büro Wernberg: 09604 / 931 211

Zuschüsse der Bayerischen Landesstiftung für die Landkreise Schwandorf und Cham

Bundesförderung, Kultur und Medien
09. Dezember 2019
MdB Marianne Schieder freut sich über Zuschüsse.

Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat in seiner Sitzung vom 03.12.2019 zahlreiche Zuschussanträge entschieden. Die Bundestagabgeordnete Marianne Schieder und die Landtagsabgeordnete Annette Karl freuen sich, dass auch wieder Maßnahmen in den Landkreisen Schwandorf und Cham mit Zuschüssen bedacht werden, denn die Zuschüsse und Fördergelder der Bayerischen Landesstiftung sind wertvolle Hilfen zur Durchführung baulicher Maßnahmen an Denkmälern und historischen Gebäuden.

Im einzelnen lauten die Beschlüsse für den Landkreis Cham:

  • “Der Gemeinde Treffelstein wird zur Sanierung und Sicherung des Drachenturms Treffelstein, Lkr. Cham ein Zuschuss in Höhe von 4.933 € bewilligt.”
  • “Der Kath. Kirchenstiftung Marienstein wird zur Instandsetzung der Außentreppe “Himmelsstiege” der Kath. Filialkirche St. Petrus und Paulus in Marienstein, Lkr. Cham ein Zuschuss in Höhe von 24.850 € bewilligt.”
  • “Dem Landkreis Cham wird zur statischen Sicherung und Sanierung (BA V) der Burgruine Lobenstein in Zell, Lkr. Cham ein Zuschuss in Höhe von 10.500 € bewilligt.”

Im einzelnen werden im Landkreis Schwandorf unterstützt:

  • Der Stadt Nittenau wird zur Herstellung der Schlagregendichtigkeit der historischen Kastenfenster und Einbau von Schleppgauben in das Dachgeschoss des Rathauses Nittenau, Lkr. Schwandorf ein Zuschuss in Höhe von 6.000 € bewilligt.
  • Der Kath. Kirchstiftung St. Bartholomäus Wildeppenried wird zur Innenrenovierung und Neugestaltung des Altarbereichs der Kath. Kirche St. Bartholomäus in Wildeppenried, Gde. Oberviechtach, Lkr. Schwandorf ein Zuschuss in Höhe von 40.000 € bewilligt.
  • Der Gemeinde Stadlern wird zur statischen Sicherungsmaßnahmen (BA 2) an der Burgruine Reichenstein in Stadlern, Lkr. Schwandorf ein Zuschuss in Höhe von 7.500 € bewilligt.
  • Dem Antragsteller wird zur Sanierung (BA 1) eines Anwesens in der Fuchsberger Straße in Teunz, Lkr. Schwandorf ein Zuschuss in Höhe von 23.000 € bewilligt.
  • Der Kath. Filialkirchenstiftung St. Michael Fensterbach wird zur Voruntersuchung und Sicherung des Turmhelms der Kath. Expositurkirche St. Michael in Wolfring, Gde. Fensterbach, Lkr. Schwandorf ein Zuschuss in Höhe von 7.500 € bewilligt.

Kategorien

Archiv

Videos


Um dieses Video von YouTube wiederzugeben, werden auch personenbezogene Daten an YouTube weitergeleitet.
YouTube Datenschutzerklärung

4