Sie haben Fragen? Rufen Sie gerne an! Büro Berlin: 030 / 227 - 72270 - Büro Wernberg: 09604 / 931 211

MDB MARIANNE SCHIEDER WIRD BETREUUNGSABGEORDNETE FÜR DEN LANDKREIS AMBERG-SULZBACH

Wahlkreis
22. November 2021

Berlin, 08.05.2019

PRESSEMITTEILUNG vom 22.11.2021

Nachdem nach der Bundestagswahl der Wahlkreis Amberg/Neumarkt/Amberg-Sulzbach ohne SPD-Bundestagabgeordneten geblieben ist, haben sich die drei Oberpfälzer SPD-Bundestagsabgeordneten den Bereich untereinander aufgeteilt. MdB Dr. Carolin Wagner wird die Betreuung für den Bereich der Stadt Amberg übernehmen, MdB Ulrich Grötsch für den Landkreis Neumarkt und MdB Marianne Schieder für den Landkreis Amberg-Sulzbach.


Marianne Schieder betont: „Ich übernehme gerne die Aufgabe der Betreuungsabgeordneten für den Landkreis Amberg-Sulzbach und vertrete damit auch die Interessen der Bürgerinnen und Bürger aus diesem Landkreis. Darum sind nicht nur die Bürgerinnen und Bürger aus meinem Wahlkreis eingeladen, mit mir in Kontakt zu treten, sondern auch jeder aus dem Betreuungswahlkreis.“

Bürgeranfragen können gerne an das Wahlkreisbüro in Wernberg-Köblitz gerichtet werden. Das Büro ist erreichbar unter Telefon: 09604/931211, Fax: 09604/931355, E-Mail: marianne.schieder.wk@bundestag.de <mailto:marianne.schieder.wk@bundestag.de>


Kategorien

Archiv

Videos

Am Donnerstag hat der Deutsche Bundestag einen Hauptausschuss eingesetzt.
Hier meine Rede dazu: 31 Mitglieder im Hauptausschuss sind ausreichend. Denn der Hauptausschuss existiert nur bis zur Konstituierung der ständigen Ausschüsse, die mit der Bildung der neuen Regierung einhergeht.
Und wir sind auf einem guten Weg, dass unsere neue Regierung in wenigen Wochen steht!


Um dieses Video von YouTube wiederzugeben, werden auch personenbezogene Daten an YouTube weitergeleitet.
YouTube Datenschutzerklärung