Aktuelle Nachrichten

Mittwoch, 23. August 2017

Mit einem Bundestagsstipendium im Sommer 2018 für ein Jahr in die USA

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder weist darauf hin, dass im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) im nächsten Programmjahr 2018/2019 wieder Stipendien für ein Austauschjahr in den USA vergeben werden und appelliert an die Jugendlichen in ihrem Wahlkreis Schwandorf-Cham, sich dazu zu bewerben. Dieses gemeinsame Programm von Deutschem Bundestag und amerikanischem Kongress besteht bereits seit 1983 und steht unter der Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten. Bis zum 15. September 2017 können sich Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige und Auszubildende für das Parlamentarische Patenschafts Programm bewerben. weiterlesen


Montag, 21. August 2017

Der verbesserte Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende kommt – jetzt die neue Leistung beantragen!

Alleinerziehende leisten enorm viel – wir werden sie besser unterstützen. Mit dem Ausbau des Unterhaltsvorschusses kommen wichtige Verbesserungen für Alleinerziehende: Rückwirkend zum 1. Juli 2017 wird der Unterhaltsvorschuss nun auch für Kinder über 12 Jahre bis zur Volljährigkeit gezahlt. Auch die bisherige Höchstbezugsdauer von 72 Monaten entfällt. weiterlesen


Mittwoch, 02. August 2017

SPD fordert Barrierefreiheit für Wernberger Bahnhof

2. Bürgermeister Alexander Werner, MdB Marianne Schieder und MdB Martin Burkert (von links) am Wernberger Bahnhof

„Unser Bahnhof muss endlich vernünftig barrierefrei werden!“, so MdB Marianne Schieder bei einem Treffen direkt vor Ort am Bahnhof in Unterköblitz. Der SPD Ortsverein hatte dazu den Vorsitzenden des Vekehrsausschusses des Deutschen Bundestages, MdB Martin Burkert eingeladen. Gekommen war auch der Schnaittenbacher Landtagsabgeordnete Reinhold Strobl, für den die Wernberger Station Heimatbahnhof ist. Zweiter Bürgermeister Alexander Werner erläuterte die Sachlage: weiterlesen


© Marianne Schieder, MdB - www.marianne-schieder.de